Kursdetails


Sütterlin und deutsche Kurrentschrift – 2 – Lesepraxis

Dieses Seminar richtet sich an all diejenigen, die sich schon etwas mit Sütterlin und deutscher Kurrentschrift beschäftigt haben, aber ihre Lesefähigkeiten weiter steigern wollen. Denn auch wenn die einzelnen Buchstaben der deutschen Schrift der Grundform nach bekannt sind, sind alte Texte in deutscher Schrift immer wieder eine spannende Herausforderung.

In diesem Seminar können Sie Ihre Fähigkeiten beim Lesen von Texten in deutscher Schrift weiter steigern. Nach einer kurzen Wiederholung der Schriftgrundlagen geht es direkt zu historischen Texten und Originalschriftproben. Es beginnt mit leichten Texten – und nach etwas „Aufwärmen“ werden Sie auch bei schwierigen Texten gute Ergebnisse erzielen. Sie erlernen außerdem die entsprechenden Tricks und Kniffe, wie man an alte Dokumente herangeht und sie entziffert.

Anmeldung: HIER

Termin(e):
Sonntag, 24.11.2019, 14:00-18:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Kulturhaus Altes Amtsgericht, Darmstädter Straße 27, Raum 21

Dozent/in: Jascha-Alexander Koch

Kosten: 40,00 Euro (Mitglieder eines Stenografenvereins und Arbeitssuchende: 35,00 Euro)

[Bitte bringen Sie einen linierten Block und Schreibwerkzeug mit (möglichst einen Füller – alternativ Bleistifte)]