Stenografische Sammlung

Unsere Vereinsmitglieder sind nicht nur in der direkten Vereinsarbeit aktiv, sondern sind darüber hinaus bestrebt, das „stenografische Erbe“ zu bewahren. In einer stenografischen Sammlung werden sowohl Bücher, Dokumente wie auch diverse Objekte, die mit der Stenografie zu tun haben, archiviert und erhalten.

„Bücher zum Thema Stenografie/Kurzschrift gesucht!“.

Sie möchten unsere stenografische Bibliothek mit Neuzugängen unterstützen?
Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Wir suchen:

  • Bücher zum Thema Kurzschrift/Stenografie
  • Lehrbücher/Lehrhefte/Lehrunterlagen (Einheitskurzschrift)
  • Historische Systeme (Roller, Arends, Lehmann, Mosengeil, Horstig, usw.)
  • Fremdsprachliche Systeme und Anpassungen der DEK
  • Zeitschriften, Illustrierte
  • Wissenschaftliche Magazine (s. auch Ende der Seite)
  • Deutsche Stenografenzeitung
  • Hefte, Stenopapier, Dokumente/Unterlagen
  • Abzeichen/Orden/Urkunden, Gegenstände/Objekte, usw.
  • … alles mit Bezug zur Kurzschrift!
Veröffentlichungsreihen von besonderem Interesse:

  • Deutsche Stenografenzeitung, Deutsche Stenographen-Zeitung
  • Allgemeine Deutsche Stenographen-Zeitung
  • Der Stenografielehrer, Der Kurzschriftlehrer
  • Magazin für Stenographie, Die Wacht
  • Archiv für Stenographie
  • Korrespondenzblatt/Correspondenzblatt
  • Der Deutsche Stenograph, Der Schweizer Stenograph
  • Bairische Blätter für Stenographie, Bayerische Blätter für Stenographie
  • … weitere Vorschläge herzlich willkommen!